Sue's Zeitvertreib

Wir sind hier nicht bei "Wünsch' Dir was", sondern bei "So isses!"

In Zeiten wie diesen …

ist diese Art der Post fast altmodisch geworden. Aber manche Empfänger freuen sich gerade deshalb darüber. Wie man sieht, hat der Frühling bei mir (zumindest stempeltechnisch) bereits Einzug gehalten. Hoffentlich bei Euch allen auch !

DSC06466

Hinterlasse einen Kommentar »

Hier eine doppelte Twisted Easel Card

Die Bezeichnung für diese Karte kommt wohl daher, dass die Staffelei (Easel) mit der Karte gleich mitgeliefert wird und die Ausstellungsstücke gedreht (twisted) sind. Ist auf jeden Fall ein Hingucker und ist auch nicht so schwierig zu basteln.

DSC06474 DSC06473

Hinterlasse einen Kommentar »

Teilnahme an einer Challenge

Um auch mal an einer Challenge bei Stempeleinmaleins teilzunehmen, habe ich mir wohl das schwierigste für mich ausgesucht, nämlich das Colorieren. Was ich bei anderen so toll finde, sieht bei mir (in meinen Augen) leider nur so aus, als hätte ein Kindergartenkind mit dem Malen begonnen. Aber nur durch Üben kann man besser werden. Gerne hätte ich auch jemanden zur Hand, der diese Karten wirkungsvoll in Szene setzen könnte. Hierzu verweise ich auch mal auf die LichtundSchattenGalerie.wordpress.com, da gibt es tolle Bilder zu sehen.

DSC06470

1 Kommentar »

Ostern naht …

Natürlich naht Ostern im Februar, wie auch im Januar oder im Dezember oder im August. Aber um diese Jahreszeit kann man sich mit Hingabe den schönen Frühlingsfarben widmen (ist ja häufig genug trist draussen, heute war fast „oben-ohne-Wetter“, zumindest autotechnisch!). Beim Stöbern im Netz bin ich auf lustige Stempel von Sausandesigns.com gestossen. Für mich ein absolutes Must-Have, und hier zeige ich, was ich damit so angestellt habe.

Bislang hatte ich es nicht so mit dem Kolorieren (schauen wir mal, was andere so meinen), doch hier kann man wirklich nicht all zuviel falsch machen.

Gefällt es ?

selbsterklärend

selbsterklärendDSC06460

Hinterlasse einen Kommentar »

Long time no see ….

aber manche Ereignisse blockieren nicht nur die Kreativität, sondern auch die Zeit, um sicher ihr zu  widmen. Aber das Bastelfenster ist nun wieder neu dekoriert. Hoffentlich gefällt es!

Heute zeige ich eine Kullerkarte (die leider nur still steht, Video kann ich noch nicht, sorry!), die ich auf YouTube als Tutorial gefunden habe. Heikeskartenwerkstatt.de war so freundlich, diese Anleitung mit allen zu teilen. Ich bewundere diese kreativen Köpfe, bislang kann ich nur meine Inspirationen aus ihnen beziehen. Vielleicht wird es mal anders.

Aber um die Karte in Äkschn zu sehen, besucht doch einfach mal ihren YouTube-Kanal.

DSC06465

keine, als Überraschung gedacht.

Hinterlasse einen Kommentar »